Nachruf Manfred Zink

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Manfred Zink, der am 30. Juni 2016 nach kurzer Krankheit unverhofft verstarb. Manfred hat sich 43 Jahre intensiv für den Budo Kai Bühlertal Verdient gemacht, als Sportwart der Judoabteilung, als langjähriger Vereinsvorsitzender und danach bis zur letzten Stunde als Ehrenvorsitzender immer an unserer Seite gewesen. Seine erfolgreiche Arbeit als Freizeit Übungsleiter, Judo Kindertrainer, Prüfer, Sportler und Mensch wird uns immer in Erinnerung bleiben. Mit seiner freundlichen, väterlichen und hilfsbereiten Art hinterlässt „ Manni“ bei allen, die ihn kannten, eine große Lücke. Unser Respekt gebührt einem Mann, der sich dem Budo Kai Bühlertal immer verpflichtet fühlte und mit all seiner Schaffenskraft dafür einsetzte, das auch in der schwierigsten Situation des Vereines 2010, nach dem die damalige Vorstandschaft geschlossen zurücktrat, den Verein gemeinsam mit den neuen gewählten Vorstandsmitglieder zu erhalten. Wir werden seine Fröhlichkeit und seinen unerschütterlichen Optimismus, seinen tiefgründigen Humor, seine frechen Sprüche, seine sprudelnden Ideen, seinen unermüdlichen Einsatz, seine Fürsorge und Herzlichkeit vermissen. Im Namen aller Mitglieder, Freunde und Förderer des Budo Kai Bühlertal sprechen wir hiermit den Hinterbliebenen sowie all seinen Freunden und Bekannten, die um ihn trauern, unser Mitgefühl aus.

 

Für Vorstand und Mitglieder des Vereins

Wolfgang Stadelmann

 

 

Impressionen

  • Photo Title 1
  • Photo Title 2
  • Photo Title 3
  • Photo Title 4

Budo-Kai interaktiv

Besucherzähler

Heute309
Gesamt449460

Anmeldung